Wiener Wieden

Die älteste Vorstadt Wiens blickt auf eine „sagenhafte“ Geschichte mit dem Engelbrunnen oder dem „klagenden Baum“ zurück. Mozart’s Zauberflöte wurde im ehemaligen Freihaustheater aufgeführt. Namhafte Komponisten wie Brahms, Gluck und Strauss Sohn lebten und wirkten auf der Wieden.

Vom Freihausviertel, entlang der Wiedner Hauptstraße über die Schaumburger Gründe bis zur TU (Technische Universität) und Karlskirche  führt uns der Streifzug durch den 4. Bezirk Wieden. 

Wir starten am Mozartplatz (U1 Taubstummengasse) beim Mozartbrunnen und enden bei der Karlskirche.

Reservierung erforderlich über das Kontaktformular weiter unten.

Nächster Termin 2022:

Freitag, 16. September um 15:00h

Im Anschluss an die Führung besteht die Option zur gemeinsamen Besichtigung der Karlskirche mit den beeindruckenden Deckenfresken und der tollen Aussicht – zuzüglich Eintritt € 9,50 pro Person

Preis für eine Führung von ca. 2h

EUR 22,– für Erwachsene

EUR 11,– für Kinder bis 11 Jahre

zahlbar in bar vor Ort, Führung findet bei jedem Wetter statt, ab 5 Personen. Termine sind vorbehaltlich Änderung.

Café Wortner

Café Wortner

Tour-Fotos


  • Mozart Mural

    Mozart Mural

  • Engelbrunnen

    Engelbrunnen

  • Bezirksmuseum Wieden

    Bezirksmuseum Wieden

Jetzt kostenlos anfragen

oder telefonisch unter +43 676 538 40 28